Schritt 1
Zutaten bereit legen

Für den Teig:

  • 500 g Mehl ich nahm Dinkel-Vollkorn
  • 150 g Zucker
  • 200 g Margarine
  • 1 Pck. Backpulver
  • 350 ml Milch oder Sojadrink, ca. 350 – 450 ml

Für den Belag:

  • 1 kg Äpfel, z.B. Pink Lady
  • 4 EL Zucker oder 4 – 5 EL
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • ½ Zitrone(n), Saft davon
  • ½ TL Zimtpulver, ja nach Geschmack auch mehr

Für die Streusel:

  • 350 g Mehl Ich nahm Vollkorn
  • 200 g Zucker
  • 200 g Margarine

Schritt 2
Den Teig zubereiten

Dafür benötigt

  • Rührschüssel
  • Rührgerät

Zubereitung

  • Für den Teig Mehl, Zucker, Margarine, Backpulver und Milch in eine Schüssel geben und alles mit dem Rührgerät gut verrühren.
  • Der Teig sollte nicht zu fest, aber auch nicht zu flüssig sein.
     

Schritt 3
Die Streusel zubereiten.

Dafür benötigt

  • Schüssel

Zubereitung

  • Für die Streusel Mehl, Zucker und Margarine in eine Schüssel geben
  • und von Hand vermischen und kneten, bis es krümelig ist. 

Schritt 4
Aufs Blech schichten

Dafür benötigt

  • Backpapier
  • Backblech
  • Sparschäler
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Anschließend in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und gleichmäßig verteilen.
  • Für den Belag die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Zimt hinzugeben und mit einem Löffel oder mit der Hand vermischt. Darf gerne ein paar Minuten durchziehen, ist aber kein Muss.
  • Die Apfelscheiben nun auf dem Teig verteilen. Den entstandenen Saft über den Äpfeln noch etwas verteilen.
  • Als Belag kann man aber auch einfach nur Mandarinen aus der Dose oder Kirschen aus dem Glas oder Ähnliches nehmen. Diese dann einfach nur abtropfen lassen und auf dem Kuchen verteilen.
  • Für die Streusel Mehl, Zucker und Margarine in eine Schüssel geben und von Hand vermischen und kneten, bis es krümelig ist. Danach auf den Äpfeln verteilen

Schritt 5
Im Backofen zubereiten

Dafür benötigt

  • Backofen
  • Backofenhandschuhe
  • Zeitmesser
  • Stäbchen für die Garprobe
  • Abkühlgitter

Zubereitung

  • Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 40 Minuten backen.

Schritt 6
Servieren

Loading...

Write A Comment