Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 1 kg Fischfilet(s) (Rotbarsch, Dorsch, was auch immer)
  • 1/4 Liter Milch
  • 1 Liter Öl
  • Ei(er)
  • 200 g Mehl  
  • Salz und Pfeffer
  • 1  Zitrone(n)

Habe das Rezept für 2 Personen, mit der Hälfte der Zutaten, nachgekocht.

Schritt 2
Fischfilet würzen:

 Fischfilet säubern, mit Zitronensaft beträufeln, pfeffern, salzen.

Schritt 3
Milch, Mehl und Eiern …

 Die Milch mit dem Mehl und den 3 Eiern mischen.

  Eine Prise Salz hinzu und verrühren.

Schritt 4
Das Speiseöl …

 Das Speiseöl in einen Topf geben und erhitzen.

Schritt 5
Fisch ausbacken:

Den Fisch portionsweise in den Teig tunken und anschließend in dem heißen Fett ausbacken.

 Zum Warmhalten in den Ofen legen.

Schritt 6
Fertig zum Genießen:

                                                   Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment