Zutaten

2 Zwiebel(n)
50 g Butter
750 g Hackfleisch, gemischtes
500 g Tomate(n), pürierte
Salz  und Pfeffer
2 EL Senf
etwas Mehl
1/2 Liter Milch
30 g         Parmesan
200 g Schmelzkäse
Muskat
600 g Bandnudeln, grüne
 etwas Fett, für die Form
200 g Käse, (Gouda) in Scheiben

Zubereitung

Die gehackten Zwiebeln in ca. 20 g Fett zusammen mit dem Hackfleisch anbraten, das Tomatenpüree dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Die restliche Butter schmelzen und das Mehl darin anschwitzen, mit Milch ablöschen, den Parmesan und den Schmelzkäse zugeben und schmelzen lassen, dabei ordentlich umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Die Nudeln kochen, abtropfen und abschrecken (oder die Nudeln mit 1 Essl. Olivenöl vermengen). Die Hälfte in eine Auflaufform füllen, die Tomaten-Hackfleischsauce darüber geben, dann wieder Nudeln. Dann die Käsesauce darüber geben.
Zum Schluss den Auflauf mit dem Gouda belegen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Heißluft) 40-50 Minuten überbacken.
Dazu passen gemischte Salate.

Quelle: www.chefkoch.de/rezepte/301731110209553/Bandnudellasagne.html

Loading...

Write A Comment