Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 200 g Belugalinsen
  • 150 g Karotte(n)
  • 100 g Frühlingszwiebel(n)
  • 1 großer Apfel
  • 40 g Sojasauce, dunkle
  • 2 EL Balsamico
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • n. B. Kürbiskerne
  • n. B. Salz und Pfeffer

Schritt 2
Die Linsen …

Die Linsen in Wasser in ca. 30 Minuten gar kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.

Schritt 3
Das Gemüse …

In der Zwischenzeit die Karotten mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden und diese dann fein würfeln.

Schritt 4
Frühlingszwiebeln und Apfel …

Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und den Apfel ungeschält klein würfeln.

Schritt 5
Dressing zubereiten:

Sojasauce, Balsamico, Olivenöl …

Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

Schritt 6
Alles gut vermischen …

Alles (Belugalinsen, Dressing, Apfel …

Frühlingszwiebeln und Karotten miteinander vermischen.

Schritt 7
Kühl stellen:

Den Salat 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

 

Schritt 8
Abschmecken:

Vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

Schritt 9
Mit Kürbiskernen bestreuen …

Auf Portionsteller verteilen und mit den Kürbiskernen bestreuen, die man aber auch weglassen kann.

Schritt 10
Fertig zum Genießen:

                                                       Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment