Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 500 g Kartoffel(n)
  • 2 EL Öl
  • Zwiebel(n)
  • 1 Paprikaschote(n), grün
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 2 Stange/n Lauch
  • 2 Dose/n Kidneybohnen à 410 g
  • 1 Dose/n Tomaten, stückige, à 400 g
  • Salz und Pfeffer
  • n. B. Chilipulver 
  • etwas Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • Oregano, frisch oder getrocknet
  • Thymian, frisch oder getrocknet

Schritt 2
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Sparschäler
  • Waschwasser
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  • Den Lauch waschen und in Ringe schneiden.
  • Die Paprika in Streifen und die Zwiebeln in Würfel schneiden.
  • Die Knoblauchzehe entweder auspressen oder in dünne Scheiben schneiden. 

Schritt 3
In der Pfanne zubereiten

Dafür benötigt

  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Jetzt das Öl erhitzen und die Kartoffeln 10 Minuten anbraten, danach die restlichen Zutaten weitere 10 Minuten mitdünsten.
  • Die Tomaten und Bohnen dazugeben, untermengen und mit Oregano und Thymian würzen.
  • Alles nochmals 20 Minuten durchziehen lassen.
  • Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und etwas Zucker abschmecken.

Schritt 4
evtl. mit Feta servieren

  • Wer mag, kann vor dem Servieren noch zerbröselten Feta-Käse darüberstreuen.

Loading...

Write A Comment