Schritt 1
Zutaten bereit stellen

Für meine Portion nahm ich:

  • 1 Scheibe Toastbrot
  • 90 g Champignons
  • 1 Tomate
  • 1 TL ÖL
  • 1 TL Butter
  • 1 EL Knoblauch, TK
  • 1EL Zwiebel, TK
  • 1 EL Petersilie, TK
  • 1 Ei
  • 30 g saure Sahne
  • 2 EL grob geraspelter Käse
  • Kräutersalz 
  • Pfeffer, gemahlen
  • etwas Fett für die Form

Schritt 2
Brot toasten, zerkleinern, in Form füllen

  • Die Brotscheibe toasten, klein schneiden und in eine Auflaufform füllen.

Schritt 3
Zwiebel und Knoblauch dünsten, Pilze zugeben

  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch darin dünsten.
  • Die geputzten Champignons in Scheiben schneiden und zugeben. 

Schritt 4
Pilze würzen, Tomate schneiden

  • Die Pilze nach dem Braten salzen, pfeffern und mit Petersilie bestreuen.
  • Die Pilze auf die Brotwürfel geben.
  • Die Tomate in Scheiben schneiden.
  • Die Pilze in der Form mit den Scheiben belegen.

Schritt 5
Den Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

Schritt 6
Würzsauce anrühren

  • In einer Schüssel Sauersahne, Ei und geraspelten Käse vermischen und mit Kräutersalz würzen.

Schritt 7
Würzsauce verteilen, Auflauf backen

  • Die Würzsauce gleichmäßig über die Tomatenscheiben gießen.
  • Im Ofen ca. 15 Minuten backen.

Schritt 8
Anrichten und servieren

  • Den Auflauf auf einem Teller anrichten, mit Petersilie bestreuen, garnieren und servieren.

Loading...

Write A Comment