Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Zutaten vorbereiten:

  Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrückten. DeSchnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Schritt 3
Zutaten verarbeiten:

Die geputzten und in Scheiben geschnittenen Champignons mit den gewürfelten Zwiebeln und dem zerdrückten Knoblauch in Butter andünsten

Schritt 4
Ablöschen …

  Mit Weißwein und heißer Fleischbrühe ablöschen.

Schritt 5
Würzen:

  Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 6
Köcheln lassen:

 Ca. 30 Minuten auf kleiner Stufe garen lassen.

Schritt 7
Mehl mit Butter …

Mehl mit Butter verkneten. Die Suppe zum Kochen bringen und das Mehl-Butter-Gemisch einrühren. Kräftig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Die Hitze reduzieren.

Schritt 8
Suppe legieren:

 Das Eigelb mit der sauren Sahne verrühren.

 Die Suppe damit legieren.

Schritt 9
Anrichten:

 Fein geschnittenen Schnittlauch in die Suppe geben oder über die Suppe streuen.

Schritt 10
Fertig zum Genießen:

                                                      Guten Appetit!

Anmerkung von Lisa50:

Diese Suppe ist schon seit vielen Jahren Tradition an Festtagen, da sie immer gewünscht wird. Dieser Wunsch wird auch außerhalb der Feste von unserem Freundeskreis geäußert.

Loading...

Write A Comment