Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 4 Chicorée
  • 100 g Feta-Käse
  • 2 EL Semmelbrösel, grobe ich nahm Vollwert
  • 2 EL Butter 
  • n. B. Gemüsebrühe 
  • n. B. Salz und Pfeffer
  • Butter für die Form

Schritt 2
Den Chicorée vorbereiten

Dafür benötigt

  • Waschwasser
  • Messer
  • Schneidbrett
  • Kochtopf wenn Form Kochplatte-Unfähig und Form
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Chicorée waschen, längs halbieren und den Strunk entfernen.
  • Boden einer ofenfesten Glasform mit Butter dünn ausfetten, die Chicoréehälften mit der Schnittstelle nach unten in die Form setzen.
  • Auf der Herdplatte kurz anschmoren lassen. (Vorsicht, nicht jede Glasform ist dafür geeignet!)

Schritt 3
Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Schritt 4
Form ergänzen-im Backofen zubereiten

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Backofen
  • Backofenrost
  • Zeitmesser
  • Abkühlgitter
  • Backofenhandschuhe

Zubereitung

  • Den Chicorée mit wenig Gemüsebrühe ablöschen.
  • Mit Deckel oder Alufolie abdecken und in den Backofen schieben.
  • Den Feta-Käse in kleine Würfel schneiden.
  • Die restliche Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen, die Semmelbrösel zugeben und kurz bräunen lassen.
  • Nach ca. 10 Min. die Brösel und den Käse über den Chicorée geben und ohne Deckel 5 – 10 Min. gratinieren.
     

Schritt 5
Servieren

Loading...

Write A Comment