Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • Zwiebel(n)
  • 30 g Margarine
  • 250 g Risottoreis ich nahm Vollwert-Aborio
  • 500 ml Brühe
  • 3 EL Sahne
  • 120 g Gouda
  • 300 g Chicorée
  • 200 g Kochschinken
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

Schritt 2
Das Risotto garen

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Die Zwiebeln würfeln und in der Margarine anschwitzen.
  • Den Reis unterrühren,
  • mit der Brühe und ein wenig Sahne auffüllen
  • und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 – 20 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Schritt 3
Chicorée usw vorbereiten

Dafür benötigt

  • Raspeln
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • In der Zwischenzeit den Käse raspeln.
  • Den Chicorée putzen, halbieren, den bitteren Strunk entfernen und in Streifen schneiden.
  • Den Schinken würfeln,
  • Schnittlauch in Röllchen schneiden. 

Schritt 4
Zutaten unter Risotto mischen und weiter köcheln

Zubereitung

  • Nach 10 – 15 Minuten den Käse und den Chicorée unter den Reis rühren
  • und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Schinken und Schnittlauch über den fertigen Risotto streuen oder auch darunter rühren.

Schritt 5
Servieren

Loading...

Write A Comment