Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 2 Chicorée
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 EL Öl, z. B. Sesamöl
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Crème fraîche (Crème legere) – hatte saure Sahne –
  • 1 TL Pfeffer, grün, eingelegt  
  • Salz

Schritt 2
Die Chicorée …

 Chicorée putzen, waschen, abtropfen lassen, halbieren und etwas salzen.

Schritt 3
Die Zucchini …

Zucchini waschen, abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden.

Schritt 4
Das Öl erhitzen …

 Öl in einer Pfanne erhitzen, Chicorée darin bei schwacher Hitze kurz anbraten.

Schritt 5
Gemüsebrühe angießen:

Gemüsebrühe zugeben und etwa 10 Minuten bei milder Hitze im geschlossenen Topf dünsten.

Schritt 6
Chicorée entnehmen …

 Chicorée mit einer Schaumkelle entnehmen und warm beiseite stellen.

Schritt 7
Den Schnittlauch …

Für die Zucchinisoße den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.

Schritt 8
Weitere Verarbeitung:

Crème légère, Zucchiniwürfel und die Hälfte der Schnittlauchröllchen mit dem Dünstfond vom Chicorée verrühren, aufkochen.

Schritt 9
Abschmecken:

 Mit Salz abschmecken und grünen Pfeffer zugeben.

Schritt 10
Anrichten:

 Chicorée mit Zucchinisoße auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Schritt 11
Mit Schnittlauch bestreuen:

Schritt 12
Servieren und genießen!

 Mit übrigem Schnittlauch bestreut servieren.

                                                      Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment