Schritt 1
Zutaten bereitlegen

Schritt 2
Couscous zubereiten

Couscous mit Zimt und Curry vermischen

Couscous mit Gemüsebrühe übergießen. Kurz aufkochen lassen, umrühren, von der Herdplatte ziehen und ausquellen lassen.

Schritt 3
Mandeln rösten

Die Mandelblättchen ohne Fett in eine beschichtete Pfanne geben. Unter Rühren langsam rösten bis die Mandeln goldbraun sind. 

Schritt 4
Orangendressing zubereiten

Die Orange gründlich waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Dann die Orange halbieren und auspressen.

Die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. 

Jetzt Orangen- und Zitronensaft, Orangenschale und die Zwiebelwürfel in einen Becher geben. Öl und Honig hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles gut verquirlen. 

Schritt 5
Schichtzutaten vorbereiten

Tomaten abspülen und vierteln.

Frischkäse in Würfel und Datteln in feine Ringe schneiden.

Die Möhre schälen und mit dem Sparschäler in “Locken” schneiden. 

Schritt 6
Salat schichten

Das Dressing in eine große Schüssel geben. Den aufgelockerten Couscous auf das Dressing geben.

Die Tomaten gleichmäßig auf der Couscousschicht verteilen. 

Frischkäse gleichmäßig auf den Tomaten verteilen. 

Dattelringe gleichmäßig über den Frischkäse geben.

Geröstete Mandeln über die Datteln streuen.

Mit den Möhrenlocken ganz zum Schluss den Salat krönen.

Schritt 7
Das Finish

Kurz vor dem Servieren den Saft der zweiten Hälfte der Zitrone mit der Hand über den Salat träufeln. 

Schritt 8
Fertig zum Genießen

Loading...

Write A Comment