Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 1 TL, gehäuft Dijonsenf
  • 1 EL Essig, (KEINE Essigessenz)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise(n) Zucker
  • n. B. Salz und Pfeffer

Schritt 2
Für das Dressing …

Senf, Essig, Olivenöl und Zucker in einen Shaker geben und kräftig durchmixen. – Einen Shaker habe ich nicht, geht auch so sehr gut. –

Schritt 3
Würzen, abschmecken:

  Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4
Alles gut verrühren:

Schritt 5
Dressing über den Salat geben:

Über fein gehobelte Gurken/feingeschnittenen Eisbergsalat geben und einige Zeit durchziehen lassen.

                                                       Guten Appetit!

Anmerkung von CocaColaMaus:

Bitte den Dijonsenf nicht durch normalen mittelscharfen Senf ersetzen. Dann schmeckt es ganz anders.

Loading...

Write A Comment