Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Die Tomaten …

Die getrockneten Tomaten in eine Schüssel geben und mit soviel kochendem Wasser übergießen, dass alle Tomaten gut bedeckt sind und dann 30 Minuten quellen lassen.

Schritt 3
Den Knoblauch …

In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen pressen oder ganz fein hacken.

Basilikum zupfen und klein schneiden.

Beides zusammen mit 2 EL Öl in eine Schüssel geben.

Schritt 4
Tomaten zugeben:

Dann die noch warmen Tomaten direkt aus dem Wasser, also noch feucht, dazugeben und gut durchrühren.

Schritt 5
Abschmecken:

Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Schritt 6
Fertigstellen:

Nach Bedarf mehr Öl zugeben. Die Tomaten sollen nicht in Öl schwimmen, sondern nur von dem Öl und den Gewürzen ummantelt werden.

Schritt 7
Ziehen lassen:

Mindestens 1 Stunde ziehen lassen, am besten über Nacht.

Schritt 8
Fertig:

Anmerkung von himmelskoerper:

Sie schmecken von Tag zu Tag intensiver und meiner Meinung nach immer besser.

Loading...

Write A Comment