• ½ Endiviensalat – Salat
  • 4 EL Apfelsaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Prise(n) Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Möhre(n), dicke (ca. 250 g)
  • 1 Apfel
  • 2 EL Kerne, gemischt (z. B. Kürbis-, Sonnenblumen- und Pinienkerne)

Schritt 1
Den Endiviensalat …

Den Endiviensalat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden, diese nochmals lauwarm waschen.

Die Salatstreifen trocken schleudern und auf vier Teller verteilen.

Schritt 2
Dressing zubereiten …

Für das Dressing Apfel– und Zitronensaft mit je 1 Prise Zucker …

Salz und Pfeffer verrühren. 5 EL Öl unterrühren.

Schritt 3
Die Möhren …

Die Möhren schälen und grob raspeln oder in streichholzfeine Streifen schneiden.

Schritt 4
Den Apfel

Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel raspeln oder in Streifen schneiden. – Habe den Apfel nicht geschält –

Schritt 5
Weitere Verarbeitung:

Möhren und Apfel mit gut der Hälfte des Dressings mischen.

Restliches Dressing über den Endiviensalat träufeln, Möhren und Apfel darauf häufeln.

Schritt 6
Die Kerne …

Die Kerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.

Mit restlichem Öl verrühren und über den Salat streuen.

Schritt 7
Fertig zum Genießen:

                                                      Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment