Schritt 1
Erdbeerpudding kochen

 500 g gewaschenen und geputzten Erdbeeren mit dem Pürierstab zu Püree verarbeiten. 0,5 l abmessen.

 Ein Päckchen Vanillepuddingpulver mit 3 – 4 EL Erdbeerpüree und 100 g Zucker in einer kleinen Schüssel verrühren.

Das restliche Erdbeerpüree zum Kochen bringen, von der Herdplatte nehmen und das Puddingpulver-Gemisch einrühren. Die Masse unter ständigem Rühren nochmal eine Minute lang aufkochen.

  

Schritt 2
Buttercreme machen

 300 g Butter weichrühren und den auf Zimmertemperatur abgekühlten Pudding esslöffelweise dazugeben.

Schritt 3
Fertig zum Torten befüllen und dekorieren

Loading...

Write A Comment