Zutaten 


200 g Butter,
1 Prise Salz,
300 g Zucker,
2 Eier,
2 Eigelb,
350 g Mehl,

2 TL Backpulver,
125 ml Orangenlimonade,
400 g Himbeeren,
300 g Magerquark,
300 g Mascarpone,
Fett für das Backblech

Zubereitung

1. Fett, Salz und 150 g Zucker in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Eigelbe und 2 Eier nacheinander in die Fettcreme rühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Limonade unterrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

2. Himbeeren verlesen. Quark, Mascarpone und 150 g Zucker verrühren. Himbeeren, bis auf einige zum Verzieren, unterheben. Himbeercreme auf dem Kuchen verteilen, mit Himbeeren verzieren, und in Stücke schneiden.

(wunderweib.de)

Loading...

Write A Comment