Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Die Cranberries …

Die Cranberries in kleine Stücke schneiden und mit dem Kirschwasser verrühren.

Schritt 3
Durchziehen lassen:

Das Ganze dann etwas 30 Minuten durchziehen lassen.

Schritt 4
Die Schokolade schmelzen:

Die Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit dem Kokosfett in einem Wasserbad bei schwacher Hitze geschmeidig schmelzen und rühren.

Schritt 5
In die Pralinenform geben:

½ Teelöffel Schokolade in eine Gummi-Herz-Förmchen (z.B. Eiswürfelformen aus Gummi) füllen.

Darauf dann ½ Teelöffel Cranberriestücke verteilen und dort drauf wieder ½ Teelöffel Schokolade geben. So weiter verfahren, bis die Zutaten aufgebraucht sind.

Schritt 6
Kühlen:

Die Herzen für etwa 15 Minuten in ein Gefrierfach stellen und fest werden lassen.

Schritt 7
Aus der Form drücken:

Die Herzen dann aus der Form drücken und kühl aufbewahren.

Schritt 8
Fertig zum Genießen:

Loading...

Write A Comment