Schritt 1
Zutaten bereit stellen

  • 3 Cocktailtomaten
  • 3 Prisen Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 6 g Basilikum, frisch
  • 3 Kugeln Mini-Mozzarella
  • Chilihonig
  • etwas Fett für die Form
  • 1 1/2 Kugeln Mini-Mozzarella 
  • etwas Chilipulver

Schritt 2
Den Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen

Schritt 3
Tomaten aushöhlen und würzen

  • Die Tomaten oben am Blütenansatz mit einem Apfelausstecher und drehenden Bewegungen einstechen, aber nicht bis zum Boden durchstechen.
  • Mit einem Messer den Strunk aus den Tomaten lösen und mit einem sehr kleinen Löffel das restliche Fruchtfleisch soweit aus den Tomaten entfernen, dass eine Mini-Mozzarellakugel hinein passt.
  • In jede Tomate jeweils 1 Prise Salz und Pfeffer streuen.

Schritt 4
Basilikum schneiden

  • Das gewaschene Basilikum klein schneiden und in eine Schale füllen.

Schritt 5
Tomaten füllen

  • Die 3 Mini-Mozzarella mit einem Zahnstocher fixieren und durch den Honig ziehen.
  • Dann im Basilikum wälzen und in jede Tomate eine Mozzarellakugel stecken.
     

Schritt 6
Tomaten backen

  • Eine kleine Form einfetten und die gefüllten Tomaten hinein setzen.
  • Jede Tomate mit einer halbierten Mini-Mozzarellakugel abdecken und mit ein wenig Chilipulver bestreuen.
  • Im Ofen ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen, die Backzeit kann variieren.

Schritt 7
Anrichten und servieren

  • Die Tomaten in einer kleinen Schale anrichten, garnieren und servieren.

Loading...

Write A Comment