Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Die Butter …

Die Butter schaumig rühren.

Das Ei mit Salz und Muskat dazugeben.

Schritt 3
Den Grieß …

Den Grieß hinzufügen und durchmischen.

Schritt 4
Teig rasten lassen:

Den Teig ca. 10 Minuten rasten lassen

Schritt 5
Nockerln formen:

Dann kleine Nockerln daraus formen.

Schritt 6
Nockerln garen:

Die Nockerln anschließend in kochendes(!) Wasser geben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind.

Aus dem Wasser nehmen und als Suppeneinlage (z.B. in Rinderbrühe) verwenden.

Schritt 7
Fertig zum Genießen:

                                                    Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment