Schritt 1
Zutaten bereitstellen

  • 1 Semmel, altbacken
  • etwas Milch,lauwarm
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • Salz & Pfeffer
  • Kräutersalz
  • Gewürzmischung ( Vegeta)
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 2 Scheiben Gouda, mittelalt
  • 200 ml Schlagsahne
  • 125 ml Fleischbrühe
  • 125 g Schmelzkäse mit Kräutern
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • Sonnenblumenöl

Schritt 2
Zubereitung der Fleischpflanzerl

 

  • die Semmel in lauwarmer Milch einweichen

 

  • die Zwiebel abziehen und fein würfeln

  • Hackfleisch in eine geeignete Schüssel geben
  • die Semmel gut ausdrücken und zufügen

  • Zwiebelwürfel, das Ei und den Senf dazu

  • die Gewürze und die Petersilie hineingeben und alles gut miteinander vermischen

Schritt 3
Fleischpflanzerel formen und braten

  • mit feuchten Händen aus dem Hackfleisch 8 flache Fleischpflanzerl formen

  • Schinken- und Käsescheiben halbieren. 4 Fleischpflanzerl jeweils mit einer halben Scheiben Schinken und Käse belegen, so, dass ein breiter Rand bleibt

  • mit den restlichen Fleischpflanzerln abdecken
  • die Ränder fest andrücken – bei mir war´s leider nicht fest genug, sie gingen beim Braten etwas auseinander, vielleicht eine Gabel dazu verwenden

 

  • in  einer  Pfanne  das  Öl  erhitzen – ich  nahm  Butterschmalz

 

  • darin  die  Cordon-Bleu-Fleischpflanzerl  in  ca. 15 Minuten  braten

Schritt 4
Sauce zubereiten

  • in der Zwischenzeit die Brühe mit der Sahne aufkochen
  • Käse zufügen und schmelzen
  • evtl. mit Pfeffer und Salz würzen

Schritt 5
Guten Appetit !

Die Cordon-Bleu-Fleischpflanzerl mit der Sauce servieren. Wir hatten Buttergemüse und Kartoffeln dazu

Loading...

Write A Comment