Zutaten für 4 Portionen

300 g Champignons, geschnitten (Dose)
1 TL Chili
500 g Hackfleisch
300 g Käse, gerieben
1 TL Knoblauchgranulat
400 g Nudeln (Hörnli)
150 g Rüebli
1 Prise Salz
130 g       Speck
1 Dose Tomatenpüree

Zubereitung

Hörnli in Salzwasser bissfest kochen, abgiessen und stehen lassen.
Das Hackfleisch in einer Pfanne mit erhitztem Öl anbraten und zur Seite stellen. Klein geschnittenen Speck ebenfalls anbraten und zur Seite stellen. Champignons auch anbraten und bei Seite stellen. Rüebli würfelig schneiden, anbraten und zur Seite stellen.
Tomaten in einem Becher mit Gewürzen verrühren und mit Mixstab pürieren.
Hörnli in eine gefettete Auflaufform geben, Rüebli, Speck, Champignongs und Hackfleisch darüber verteilen. Tomatenpüree darüberleeren, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.

Loading...

Write A Comment