Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 1 kg Kartoffel(n)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 75 g Speck, geräucherter, durchwachsen
  • 5 EL Essig (Weißweinessig)
  • ½ TL Gemüsebrühe, instant
  • ½ TL Senf 1 TL Honig, flüssiger
  • Salz und Pfeffer
  • 6 EL Rapsöl
  • 1 Bund Rucola
  • 1 kl. Bund Dill
  • 1 Salatgurke(n)

Schritt 2
Die Kartoffeln …

Die Kartoffeln waschen und zugedeckt in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und schälen. Auskühlen lassen.

Schritt 3
Für das Dressing …

Für das Dressing die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten.

Die Zwiebel kurz mitbraten. Essig und 1/8 l Wasser zugießen, aufkochen.

Schritt 4
Würzen:

Mit Brühe, Senf und Pfeffer würzen.

Schritt 5
Öl dazugeben …

3 EL Öl unterrühren.

Schritt 6
Kartoffeln in Scheiben schneiden …

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Mit dem heißen Dressing mischen. Zugedeckt mind. 30 min. ziehen lassen.

Schritt 7
Rucola und Dill …

Den Rucola putzen, waschen, trocken schleudern und kleiner schneiden. Den Dill waschen, trocken schütteln, fein schneiden.

Schritt 8
Die Gurken …

Die Gurke waschen, evtl. schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden.

Schritt 9
Alles unter den Salat mischen …

Mit Dill und Rucola unter den Kartoffelsalat heben.

Schritt 10
Abschmecken:

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 11
Fertig zum Genießen:

                                                      Guten Appetit!

Schmeckt auch ohne Rucola sehr lecker.

Loading...

Write A Comment