Zutaten für 4 Portionen


1 Prise Cayennepfeffer
280 g Creme Fraiche
2 Stk Eier
480 g Hackfleisch (gemischt)
800 g Kartoffeln
2 Stk Knoblauchzehen
3 EL Öl
80 g Oliven, schwarz
1 Prise Paprikapulver
1 Stk Peperoni, gelb
1 Stk Peperoni, rot
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
100 g Sbrinz Käse (gerieben)
400 g Tomaten, stückig (Dose)
2 EL Tomatenmark
2 Stk Zwiebeln

Zubereitung


Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und im Salzwasser weich kochen.
Unterdessen die frischen Zwiebeln und den Knoblauch schälen, und fein hacken. Die Peperoni waschen und würfeln. Etwas Öl in eine Pfanne geben und das saftige Hackfleisch für ca. 5 Minuten darin anbraten. Anschliessend die Zwiebeln, Knoblauch und Peperoniwürfel dazugeben, und mitandünsten. Das Tomatenmark und die stückigen Tomaten einrühren. Etwas köcheln lassen für ca. 10 Minuten. Dann gut mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Die Eier mit der Creme Fraiche und der Hälfte des Sbrinz gut verrühren. Eine Gratinform mit Butter einfetten und die Kartoffeln darin aufschichten. Dann die Hackfleischmischung darüber geben. Die Oliven in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Käse über das Ganze gleichmässig streuen.
Anschliessend im Backofen bei 200° C für ca. 30 Minuten goldbraun backen. Umgehend heiss servieren und geniessen.

Loading...

Write A Comment