Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 375 g Sauerkirschen, aus dem Glas
  • 125 g Himbeeren, TK
  • 300 ml Kirschsaft
  • 75 g Zucker ich nahm weniger
  • 8 g Vanillezucker
  • 40 ml Rum
  • 5 g Zitronensäure ich nahm frischen Zitronensaft
  • 25 g Maisstärke

Schritt 2
Die Kirschen abgießen.

Dafür benötigt

  • Sieb und Schüssel

Zubereitung

  • Die Kirschen werden abgeschüttet
  • und der Saft aufgefangen (er reicht aus).

Schritt 3
Erst Kirschen köcheln – gefrorene Himbeeren dazu

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • 2/3 des Saftes kommt zu den Kirschen in den Topf und wird unter Zugabe des Zuckers, des Vanillezuckers und der Zitronensäure 2 – 3 Min. gekocht.
  • Die Himbeeren kommen anschließend gefroren dazu, damit sie nicht verfallen.

Schritt 4
Jetzt noch binden.

Dafür benötigt

  • Schüssel
  • Schneebesen oder Quirl

Zubereitung

  • Die Stärke rührt man mit dem restlichen Kirschsaft und dem Rum glatt
  • und rührt sie gleichmäßig unter.
  • Kurz aufkochen lassen und fertig.

Schritt 5
Servieren

Loading...

Write A Comment