Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Das Gemüse …

Paprika und Tomaten in Stücke schneiden.

Zucchini und Zitrone in Scheiben schneiden.

Schritt 3
Zwiebel und Knoblauch …

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.

Schritt 4
Öl erhitzen …

1 EL Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten.

Schritt 5
Weitere Verarbeitung:

Restliche Gemüse darin kurz braten, dann die passierten Tomaten zugießen und alles ca. 10 Minuten schmoren.

Dann die passierten Tomaten zugießen und alles ca. 10 Minuten schmoren.

Schritt 6
Schweinefilet würzen:

Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7
Das Schweinefilet anbraten:

1 EL Öl erhitzen, das Filet darin ca. 15 – 20 Minuten rundherum braten.

Die Zitronenscheiben dazugeben und 1 Minute mitbraten. Herausnehmen

Schritt 8
Die Kräuter …

Die Kräuter, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.

Schritt 9
Das Toastbrot …

Das Toastbrot fein zerkrümeln, mit 2 EL Öl und den Kräutern vermengen.

Schritt 10
Filet überbacken:

Das Filet damit bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 225 °C Ober-/Unterhitze ca. 5 Minuten überbacken.

Schritt 11
Das Gemüse abschmecken:

Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 12
Das Filet …

Das Filet in schräge Scheiben schneiden.

Schritt 13
Anrichten und garnieren:

Das Gemüse auf einer großen ovalen Gemüseplatte mit den Filets anrichten, mit den restlichen Kräutern garnieren.

Schritt 14
Fertig zum Genießen:

                                                       Guten Appetit!   

Loading...

Write A Comment