Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 1 Hokkaidokürbis(se)
  • Möhre(n)
  • Zwiebel(n)
  • 400 ml Gemüsefond
  • 125 ml Weißwein
  • 200 ml Sahne
  • 330 ml Kokosmilch
  • etwas Petersilie
  • Chilipulver
  • Salz und Pfeffer
  • einige Kürbiskerne zum Servieren
  • etwas Crème fraîche zum Servieren
  • etwas Öl zum Braten

Schritt 2
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Waschwasser
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Den Kürbis waschen und die Kerne entfernen.
  • Die Zwiebeln und die Möhren schälen.
  • Alle drei Zutaten in grobe Stücke zerkleinern

Schritt 3
Im Topf zubereiten.

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Gemüse ca. 5 Minuten in etwas Öl scharf anbraten.
  • Das Gemüse mit dem Gemüsefond, dem Weißwein und der Sahne ablöschen
  • 30 Minuten köcheln lassen

Schritt 4
Suppe pürieren und verfeinern

Dafür benötigt

  • Mixer
  • Waschwasser
  • Messer
  • Schneidbrett
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Kochpaltte

Zubereitung

  • Dann die Suppe pürieren.
  • Die Petersilie waschen, trocken schütteln und kleinschneiden.
  • Die Kürbiskerne ohne Fett rösten.
  • Die Kokosmilch in die Suppe rühren und diese mit Petersilie, Chilipulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Suppe mit den gerösteten Kürbiskernen und etwas Crème fraîche servieren.

Schritt 5
Servieren

Loading...

Write A Comment