Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 150 g Leber
  • 8 Semmel(n) vom Vortag
  • 1 Tasse Milch, warm
  • 3 Ei(er)
  • 3 Zwiebel(n)
  • 1 Liter Brühe, kochend
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Fett zum Ausbacken
  • Schnittlauch

Schritt 2
Die Semmeln …

Semmeln in Scheiben schneiden, salzen und mit warmer Milch übergießen.

Schritt 3
Die und Zwiebeln …

Die Leber und die Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen. – Hatte gemahlene Leber und die Zwiebeln in Würfel geschnitten –

Schritt 4
Die Eier zugeben …

Diese Masse und die Eier zu der Semmelmasse geben.

Schritt 5
Masse abschmecken:

Das Ganze mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.

Schritt 6
Teig zu Knödel formen:

Den Teig gut durchkneten und mit nassen Händen zu Knödel formen.

Schritt 7
Knödel ausbacken:

Diese in heißem Fett schwimmend ausbacken. Die Knödel abtropfen lassen.

Schritt 8
Knödel in Brühe ziehen lassen.:

In einer kochenden, gut abgeschmeckten, Brühe nochmals 20 Min. ziehen lassen.

Mit Schnittlauch garnieren. – Habe Petersilie genommen.

Schritt 9
Fertig zum Genießen:

                                                     Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment