Zutaten für den Tortenboden:

3 Eier
2 x 65 g Zucker
150 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz

Zubereitung des Tortenbodens:

Eine 26er bis 28er Springform mit Backpapier auslegen und den Rand leicht fetten.
Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Die Eier mit den ersten 65 g Zucker dick weiß-schaumig rühren, das dauert mindestens 5 Minuten. Das Volumen sollte sich verdreifachen.
In einer separaten Schüssel das Mehl, die zweite Hälfte Zucker, das Backpulver und die Prise Salz gut vermischen.
Mehlmischung auf einmal zur Schaummasse geben und mit einem Tagspatel vorsichtig unterheben, bis eine homogene Masse entstanden ist.
Sofort in die Springform geben, glatt streichen und in 12-15 Minuten goldgelb bis hellbraun backen. (Stäbchenprobe)
Kurz in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte stürzen und abkühlen lassen. Dann einen Tortenring darum stellen.

Zutaten für die Quarkcreme:

200 g Sahne oder Cremefine zum Schlagen
500 g Magerquark
250 g Frischkäse (wir haben die Hälfte davon durch eine Light-Version ersetzt)
80 g Zucker

2 kleine oder 1 große Obstkonserve(n) nach Wahl (z. B. Mandarinen, Pfirsiche, Aprikosen, Mangos, Fruchtcocktail…)
Zuerst die Sahne in einem separaten Gefäss steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.
Den Magerquark mit dem Frischkäse und dem Zucker zu einer glatten Creme rühren, dann die Sahne unterheben.
Zum Schluß das evtl. abgetropfte, noch etwas kleiner geschnittene Obst unterheben und die Creme auf dem Tortenboden verteilen. Dann kühl stellen!
Zutaten für die „Vitamin-Haube”:

400 ml Multivitaminsaft
1 Pck. Vanillepudding-Pulver
2 EL Zucker
Den Saft, das Puddingpulver und den Zucker in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen.
Die Masse sofort zügig, aber trotzdem vorsichtig auf der Quarkcreme verteilen.
Die Torte 3 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann staunen, wie gut sie bei allen, die ein Stück (oder mehrere?!) ergattern können, ankommt.

Und wer es ganz eilig hat: Im Notfall tut`s auch ein fertiger Bisquitboden.

Loading...

Write A Comment