Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 250 g Linsen, rote
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 400 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 2 TL Currypulver
  • 2 ELs aure Sahne
  • etwas Öl
  • Salz und Pfeffer

Schritt 2
Zwiebeln schneiden, andünsten

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Die Zwiebeln würfeln
  • und in einen Topf mit etwas Öl geben und kurz dünsten.
  • Wenn sie glasig sind, die Linsen und 1 – 2 Teelöffel Curry dazugeben
  • und kurz mit andünsten. 

Schritt 3
Ablöschen und köcheln

Zubereitung

  • Mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • Orangensaft zufügen.
  • Unter Rühren die Suppe ungefähr 12 – 15 Minuten vor sich hin köcheln lassen. 

habe die Linsen an dieser Stelle mit rein wie im Foto angezeigt.

Schritt 4
Pürieren und verfeinern

Dafür benötigt

  • Pürierstab

Zubereitung

  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • und pürieren.
  • Zum Schluss die Sahne unterrühren.

Schritt 5
Servieren

Tipp: Durch das Pürieren bekommt die Suppe ihre Konsistenz. Wer die Linsen noch kauen möchte, sollte mehr davon verwenden, sonst ist die Suppe etwas dünn.

 

Loading...

Write A Comment