Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 1 kleine Zwiebel(n)
  • 265 g Linsen (1 kleine Dose, abgetropft)
  • 250 g Kartoffel(n)
  • 250 ml Wasser
  • 140 g Ananas (1 kleine Dose, abgetropft)
  • 1 TL Gemüsebrühepulver
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • evtl. Salz

Schritt 2
Gemüse und Linsen vorbereiten.

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Sieb
  • Sparschäler

Zubereitung

  • Die Zwiebel klein würfelig schneiden
  • und die Linsen in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Kartoffeln schälen
  • und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3
Im Kochtopf zubereiten.

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Die Zwiebel kurz in einem Topf mit Öl anbraten, Linsen und Kartoffeln zur Zwiebel geben und kurz mitbraten.
  • So viel Wasser hinzufügen, bis die Kartoffeln mit Flüssigkeit bedeckt sind.
  • Mit gekörnter Gemüsebrühe würzen
  • und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Schritt 4
Ananas vorbereiten – Mixen – Abschmecken

Dafür benötigt

  • Messer
  • Schneidbrett
  • Pürierstab

Zubereitung

  • Ananas in kleine Stücke schneiden und in den Topf geben.
  • Alles kurz pürieren, sodass es etwas breiig wird und noch Stücke vorhanden sind.
  • Den Eintopf mit Gemüsebrühe oder Salz abschmecken und servieren.
     

Schritt 5
Servieren

Dazu passt Ciabatta oder ein anderes helles Gebäck.

Loading...

Write A Comment