Schritt 1
Die Zutaten abwiegen und bereit stellen.

Für den Biskuitteig:

  • 4 Eigelb
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck.Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Milch

Für das Baiser:

  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 60 g Mandelblättchen

Für die Füllung:

  • 350 g Himbeeren
  • 200 g Brombeeren
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Créme fraíche
  • 1 Zitrone, Schale und Saft davon
  • 50 g Zucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 El Puderzucker zum Bestäuben

                                 Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

                          Eine Springform mit 26 cm Durchmesser bereit stellen.

Schritt 2
Für den Biskuit.

  • Butter und Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren.
  • Die Eigelbe einzeln unterrühren.
  • Das Mehl sieben und mit dem Backpulver gut vermischen.
  • Mit der Milch unter den Teig heben.
  • Eine 26 er Springform mit Backpapier auskleiden oder einfetten,
  • dabei den Rand frei lassen und die Hälfte vom Teig einfüllen.

Schritt 3
Für den Baiser.

  • Das Eiweiß steif schlagen, Salz zugeben und den Zucker
  • langsam einrieseln lassen und weiter schlagen.
  • Die Hälfte des Eischnees auf den Teig streichen,
  • die Hälfte der Mandeln darüber streuen und den Kuchen
  • ca. 18 – 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

                        Mit dem übrigen Teig, Eischnee und Mandeln genauso verfahren.

                                        Danach beide Böden auskühlen lassen.

Schritt 4
Für die Quarkfüllung.

  • die Beeren vorsichtig waschen und verlesen.
  • Quark und Créme fraíche, Zitronensaft und Abrieb und Zucker verrühren.
  • Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen
  • und unter die Quarkcreme ziehen.

Schritt 5
Obsttorte fertig stellen.

  • Den ersten Boden auf eine Kuchenplatte mit einem Ring legen.
  • Die Beeren auf dem Boden verteilen.
  • Die Quarkcreme darauf verteilen,
  • glatt streichen und mit dem zweiten Boden belegen.
  • Mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schritt 6
Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Loading...

Write A Comment