Zutaten für 20 Portionen

1 Pk Backpulver
225 g Butter
1 EL Butter für die Form
7 Stk Eier
150 g geriebene Mandeln (od. andere Nüsse)
450 g Mehl
125 ml Milch
1 EL Paniermehl für die Form
1 Pk Vanillezucker
450 g Zucker

Zutaten Weitere Zutaten für den dunklen Teig

3 EL Kakaopulver
3 EL Milch
1 TL Zimt
2 EL Zucker

Zubereitung

Für den Marmor Gugelhopf Butter, Zucker, Vanillezucker mit dem Handmixer schaumig rühren, bis die Masse cremig und hell ist.
Danach jedes Ei einzeln für 1 Minute unterrühren.
Anschliessend Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen, zum Teig sieben und abwechselnd mit der Milch untermengen.
Eine Gugelhupfform mit Butter auspinseln und mit Paniermehl ausstreuen.
Nun 2/3 des Teiges in die Form füllen. Unter den restlichen Teig Kakaopulver, Zucker, Zimt und Milch rühren, gut vermischen und auf den hellen Teig in die Form streichen.
Den Gugelhopf bei ca. 180 Grad (Ober-Unterhitze) im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen.
Tipps zum Rezept
Den Marmorgugelhopf nach dem Abkühlen mit Puderzucker besieben.

Loading...

Write A Comment