Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Zucker
  • 1  Eigelb
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Pck. Sahne
  • 1 Glas Kirsche(n)
  • 100 g Mandel(n)  
  • n. B. Zucker

Schritt 2
Zutaten verarbeiten:

 Die Sahne sehr steif schlagen und Kirschen abtropfen lassen.

Schritt 3
Für die Creme …

Mascarpone, Zucker, Vanillezucker …

und Eigelb mit einem Kochlöffel vermengen.

Schritt 4
Sahne unterheben:

Anschließend die Sahne unterheben.

Schritt 5
In die Glasschale (Gläser) füllen:

Die Creme abwechselnd mit Kirschen in eine Schüssel schichten.

  Mit Creme abschließen.

Schritt 6
Für die Deko …

Jetzt in einer Pfanne etwas Butter erhitzen und darin nach Belieben Zucker schmelzen. Die Mandeln beigeben und langsam rösten.

Schritt 7
Zum Schluss …

 Zum Schluss auf der Creme verteilen. Noch mal mindestens 1 Stunde kaltstellen.

Schritt 8
Fertig zum Genießen:

Tipps von frettchen1977:

Bei 6 – 8 Personen mache ich die doppelte bis 3-fache Menge. Damit komme ich immer gut hin. Einzig die Mandelmenge bleibt immer gleich.

Serviert es in großen Tassen. Zum einen ist es ein netter Hingucker. Zum anderen ist der Nachtisch unheimlich mächtig und hat so noch einen netten Nebeneffekt, dass der Kopf nicht direkt an die 1000 Kalorien denkt und man sich gerne noch mal einen Nachschlag gönnt.

 

Loading...

Write A Comment