Schritt 1
Die Zutaten lt. Rezept bereit stellen.

Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Möhren
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 200 ml Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 EL Estragon, frischer
  • 1 TL Senf, ( Estragonsenf oder normalen )

Schritt 2
Die Möhren putzen…

  • in Stifte schneiden. Butter zerlassen
  • und die Möhren darin knapp gar dünsten, herausnehmen.
  • In der verbleibenden Butter das Mehl anschwitzen und mit Milch
  • ablöschen. Aufkochen lassen und kurz weiterköcheln.
  • Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

  • Fein geschnittenen Estragon dazu geben und kurz ziehen lassen
  • ( nicht mehr kochen ). Mit dem Senf pikant abschmecken.
  • Möhren wieder dazu geben und in der Sauce erwärmen.

Schritt 3
Anrichten, servieren & schmecken Lassen !

Anmerkung zum Estragon:

Es gibt französischen und russischen.

Der russische ist häufiger zu bekommen, aber fast ohne Geschmack.

Der französische hingegen hat das volle Estragon – Aroma.

Wenn ich Estragon kaufe, probiere ich ein kleines Blättchen.

( so, mein Estragon kam aus dem Garten und ich habe keine Ahnung, was für einer es ist, er ist auf jeden Fall gut).

Loading...

Write A Comment