Zutaten

350 g Mehl
3 Ei(er)
150 g Butter, flüssig
50 g         Zucker
100 g Schokolade, Vollmilch, oder zartbitter
1 1/2 TL Backpulver
500 g Nutella
300 ml Milch
1 Banane(n)
1 Pck. Puddingpulver, Schokolade
1 Pck. Schokoglasur, zartbitter

Zubereitung

Zucker, Eier und Butter gut verrühren, das Mehl nach und nach unterrühren. Backpulver hinzugeben. Nutella hinzugeben. Falls der Teig zu fest wird, etwas Milch hineinrühren. Die Vollmilchschokolade in kleine Stückchen hacken und untermischen. 
Den Pudding nach Packungsanleitung mit nur 300 ml Milch zubereiten und kurz stehen lassen.
Banane in dünne Scheiben schneiden. 
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. 

In eine runde Kuchenform die Hälfte des Teigs füllen und darauf die Bananenscheiben gleichmäßig verteilen. Den Pudding darüber gießen und darauf den restlichen Teig verteilen. Den Kuchen 20-25 min backen. 
Nach dem Abkühlen mit Glasur bestreichen.
Der Kuchen schmeckt gut mit etwas Früchtequark oder etwas geschlagener Sahne.
Loading...

Write A Comment