Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Habe das Rezept für 2 Portionen gemacht und dementsprechend die Zutaten gekürzt.

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Schritt 2
Zwiebel und Knoblauchzehe …

Die Zwiebel fein hacken und die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 3
Zwiebel, Knoblauch und Salbei …

Eine große Pfanne (die gekochten Nudeln müssen hineinpassen) nehmen und den Boden großzügig mit Olivenöl bedecken. Zwiebel und Knoblauch ca. 2 Minuten darin anschwitzen, dann die Salbeiblätter dazu geben.

Schritt 4
Die getrockneten Tomaten und der Käse …

Die getrockneten Tomaten in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden und den Schafskäse würfeln. Diese beiden Zutaten erst kurz vor dem Servieren in die Pfanne geben und kurz erwärmen.

Schritt 5
Pasta in die Pfanne geben …

Die Pasta in die Pfanne geben und alles gut vermischen.

Schritt 6
Abschmecken:

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7
Fertig zum Genießen:

                                                      Guten Appetit!

Tipp vonTessa969:

Wer es gerne scharf hat, kann eine frische oder getrocknete Chilischote dazugeben – passt sehr gut!

Loading...

Write A Comment