Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Die Kartoffeln …

Die Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden

und in Salzwasser 10 Minuten kochen. Danach abgießen.

Schritt 3
Die Salbeiblätter …

 Die Salbeiblätter in 1 cm große Stücke schneiden.

Schritt 4
Die Rosmarinnadeln …

Die Rosmarinnadeln von den Zweigen abstreifen.

Schritt 5
Ofen vorheizen:

  Einen Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 6
In eine feuerfeste Form geben:

In eine feuerfeste Form Olivenöl, Kartoffeln, Rosmarin und Salbeiblätter geben und gründlich mischen, damit die Kartoffeln mit dem Öl überzogen sind.

Schritt 7
Würzen:

Die Kartoffeln salzen und pfeffern.

Schritt 8
Semmelbrösel und Parmesan …

Die Semmelbrösel und den Parmesan mischen und möglichst gleichmäßig über den Kartoffeln verteilen.

Schritt 9
Backen/Braten:

Im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten überbacken.

Schritt 10
Fertig zum Genießen:

                                                        Guten Appetit!

Anmerkung von milz-alfred :

Variationen: Man kann auch Petersilie, Knoblauch oder Speck nach Belieben untermischen.

Loading...

Write A Comment