Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Die Kartoffeln …

 Kartoffeln abspülen und nass in einen Gefrierbeutel geben.

Schritt 3
Den Gefrierbeutel verschließen:

Den Gefrierbeutel mit einem Faden verschließen. (Nicht mit den dazugehörigen Clips verschließen, die enthalten Metall.) Mit einer Gabel, bzw. einem spitzen Gegenstand mehrere kleine Löcher in den Gefrierbeutel pieken.

Schritt 4
Kartoffeln garen:

Anschließend auf den Drehteller der Mikrowelle ohne Abdeckung geben und bei 750 Watt ca. 5-6 Minuten garen. Vorsichtig entnehmen, der Beutel ist sehr heiß.

Schritt 5
Garprobe machen:

Ich mache immer eine Garprobe, es kommt auf die Größe der Kartoffeln an, notfalls nochmal kurz nachgaren.

Schritt 6
Fertig zum Genießen:

                                                     Guten Appetit!

 Als Beilage dann nach Belieben Kräuterquark, Hering usw. reichen.

Loading...

Write A Comment