Zutaten


2 große Zwiebel(n)
800 g Champignons
2 Becher Sahne
1 Handvoll Petersilie, frisch, gehackt
2 Zehe/n Knoblauch
1 Tasse Milch
Tomatenmark
Kräuter der Provence

Zubereitung

Die Champignons putzen und in Viertel teilen, die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

Die Knoblauchzehen hacken und mit den Pilzen und den Zwiebeln in die Pfanne geben und scharf anbraten. Dazu ein wenig Tomatenmark für die Farbe mit anbraten. Deckel drauf und köcheln lassen.
Nach einer Weile mit Sahne ablöschen und Pfeffer, Salz und Kräuter der Provence hinzugeben. Aufkochen und köcheln lassen. Nach belieben Milch hinzufügen, damit es nicht allzu cremig wird.

Eine gute Handvoll gehackte Petersilie darüber streuen und servieren.

Dazu Brötchen oder Reis oder Bandnudeln servieren.

Loading...

Write A Comment