Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 100 g Reis, (Langkornreis)
  • 500 ml Wasser, kochendes, leicht gesalzen
  • 2 m.-große Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Pck. Tomate(n), passierte (je 500 g)
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Oregano, gerebelt
  • 70 g Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Petersilie, gehackte

Schritt 2
Den Reis …

Den Reis in das kochende Salzwasser geben, zum Kochen bringen und etwa 15 Minuten ausquellen lassen, auf ein Sieb geben und kalt abspülen.

Schritt 3
Zwiebeln und Knoblauchzehe …

Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen, würfeln und in dem erhitzten Öl anbraten.

Schritt 4
Tomaten, Gemüsebrühe und Oregano zufügen:

Die passierten Tomaten, Gemüsebrühe und den Oregano hinzufügen, zum Kochen bringen und die Suppe etwa 10 Minuten kochen lassen.

Schritt 5
Tomatenmark und Reis zufügen:

Das Tomatenmark und den gegarten Reis hinzufügen, die Suppe nochmal aufkochen lassen.

Schritt 6
Abschmecken:

Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Cayennepfeffer abschmecken.

Schritt 7
Anrichten und servieren:

Mit der Petersilie bestreut servieren.

Schritt 8
Fertig zum Genießen:

                                                 Guten Appetit!

Tipp von Nina_die_kleine_Hobby_Köchin26:

Schmeckt auch sehr lecker, wenn man noch Hackfleischklößchen hinzu gibt!

Loading...

Write A Comment