Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Habe die Hälfte des Rezeptes zubereitet.

Schritt 2
Zutaten verarbeiten:

Den Quark mit dem Frischkäse verrühren.

Schritt 3
Würzen:

Nach Geschmack mit Knoblauch, Salz, Pfeffer …

Chili, Agavendicksaft und Öl würzen

Schritt 4
Alles gut verrühren:

Schritt 5
Radieschen und Schnittlauch …

Die Radieschen und den Schnittlauch klein schneiden

zum Quark geben und unterrühren.

Schritt 6
Dip erneut abschmecken …

Den Dip erneut abschmecken und ggf. nachwürzen. Wer mag, kann noch andere Kräuter wie z. B. Petersilie zufügen.

Schritt 7
Fertig zum Genießen:

                                                     Guten Appetit!

Schmeckt auf Brot, als Dip zu Gemüse oder zu kurzgebratenem Fleisch.

Loading...

Write A Comment