Zutaten für 4 Portionen


0.5 l Milch
150 g Reis
4 Stk Äpfel
40 g Butter
50 g Zucker
3 Stk Eier
1 Becher Topfen
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
1 EL Butter (weich) für die Form

Zubereitung


Für den Reisauflauf mit Topfen und Apfel zuerst das Backrohr auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit weicher Butter ausstreichen.
Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Reis in der Zwischenzeit in einem Topf mit Milch und Salz weich dünsten und abkühlen lassen.
Eier trennen und aus dem Eiklar einen steifen Schnee schlagen. In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Topfen und Eidotter mit dem Mixer verrühren und den Reis untermengen. Zum Schluss den Schnee vorsichtig unterheben und in die Hälfte der Masse vorbereitete Form füllen. Die Apfelscheiben darauf verteilen und den restlichen Reis darüber streichen.
Im Backrohr etwa 45 Minuten backen.

Tipps zum Rezept
Den Auflauf etwas auskühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen und genießen.

Loading...

Write A Comment