Zutaten

Für  4 Personen


300 g  Fussili Nudeln
Salz
400 g  ausgelöstes Kasselerkotelett
1 EL  Öl
4   Eier (Größe M)
2   Möhren
1   Kopf Römersalat
1   Bio-Zitrone
150 ml  Vollmilch-Joghurt
4 EL  Salatcreme (36 % Fett)
1 TL  Zucker
1 Bund  Schnittlauch
Pfeffer

Zubereitung


1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 5 Minuten knusprig anbraten. Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten hart kochen. Abgießen, abschrecken und pellen. Nudeln abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen
3.
Möhren schälen, waschen und in feine Streifen schneiden. Salat putzen, waschen, trocken schütteln und die einzelnen Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Zitrone waschen, trocken reiben und die Hälfte der Schale fein abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Joghurt und Salatcreme verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft und -schale abschmecken

4.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken und zum Dressing geben. Eine Schicht Nudeln, etwas Salat, Möhrenstreifen, restliche Nudeln, Fleisch und übrigen Salat in eine Glasschüssel schichten und dabei jede Schicht mit dem Dressing beträufeln. Eier in feine Scheiben schneiden. Schichtsalat mit Eierscheiben und Petersilie garnieren.

Quelle: www.lecker.de/schichtsalat-mit-nudeln-und-kasseler-8803.html

Loading...

Write A Comment