Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Zwiebel und Knoblauch …

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen, klein hacken und in heißem Olivenöl anbraten.

Schritt 3
Tomaten und Balsamico …

Die passierten Tomaten und den Balsamico zugeben.

Schritt 4
Crème fraiche …

Kurz köcheln lassen. Anschließend Crème fraiche einrühren.

Schritt 5
Würzen:

Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer je nach Gusto würzen.

Schritt 6
Evtl. nachwürzen:

Gegebenenfalls noch einmal mit Balsamico und Gemüsebrühe, instant nachwürzen. Zum Schluss das frische Basilikum unterziehen (gezupft oder gehackt). – Hatte getrockneten Basilikum

Schritt 7
Die Cocktailtomaten …

Die Cocktailtomaten waschen, vierteln und in eine Schüssel geben.

Schritt 8
Nudeln unterheben:

Nudeln nach Wahl unterheben.

Schritt 9
Sauce darauf geben und mit Parmesan bestreuen:

Die Sauce darauf geben und alles vermengen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Schritt 10
Fertig zum Genießen:

                                                   Guten Appetit!                              

Anmerkung von extremecooking:

Wir essen dazu immer breite Bandnudeln oder Linguine.

Loading...

Write A Comment