Zutaten

1 Kopf Wirsing
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Becher Sahne
1 Becher Crème fraîche (Kräuter)
Salz und Pfeffer
Muskat
etwas Wasser

Zubereitung

Den Wirsing klein schneiden und – wenn nötig – einmal kurz durchwaschen.

In einer großen Pfanne das Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Hackfleisch gut angebraten ist, den Wirsing dazu geben und kurz mit anrösten. Dann mit ein wenig Wasser aufgießen und das Ganze ca. 10 Min. köcheln lassen. Nochmals alles mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und Muskat dazugeben. Jetzt die Sahne und die Crème fraiche zufügen und alles zusammen so lange etwas einköcheln lassen, bis es sämig ist. Je nach Geschmack noch ein letztes Mal nachwürzen.

Dazu passen Salzkartoffeln.

Loading...

Write A Comment