Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

Schritt 2
Streuselteig zubereiten:

Butter, Zucker, Vanillezucker, Prise Salz und das Ei schaumig rühren.

Schritt 3
Mehl, Backpulver und Zimt …

Dann Mehl, Backpulver und Zimt zufügen.

Mit den Rührbesen des Mixers zu Streuseln verarbeiten.

Schritt 4
Kuchenform vorbereiten:

Den Boden einer Springform (26er) mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten.

Schritt 5
Teig in die Form geben:

 Dann ungefähr die Hälfte der Streusel auf dem Boden verteilen und andrücken.

Schritt 6
Das Apfelmus und die Äpfel …

Das Apfelmus auf dem Boden verteilen. Die Äpfel schälen, entkernen und achteln, dann auf dem Apfelmus verteilen.

Schritt 7
Das Krokant …

Das Krokant unter die restlichen Streusel rühren und diese dann auf den Äpfeln verteilen.

Schritt 8
Backen:

Den Kuchen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene 45-50 Minuten backen

Schritt 9
Fertig:

                                                     Guten Appetit!

Anmerkung von badegast1:

(Wer mag kann auch noch Rosinen oder Cranberries unter das Apfelmus rühren. Oder sehr lecker ist es auch, wenn noch 2 EL Kakao in den Teig kommen).

Loading...

Write A Comment