Zutaten


250 g Butter
250 g Staubzucker
Vanillezucker
5 Stück Dotter
5 Stück Eiklar

Rum

2-3 Stück Bananen (reif)
1/2 Packung Backpulver
70 g Kokosflocken
100 g Mehl

Zubereitung

Für den Schokokokos-Bananen-Kuchen Eiklar zu steifen Schnee schlagen. 
Butter, Zucker, Vanillezucker, Dotter und Rum schaumig rühren. 
Die zerdrückten Bananen untermischen. Kokosflocken, Mehl mit eingesiebten Backpulver und Schnee vorsichtig dazugeben.
Masse in die Kuchenform füllen (Form ca. zur Häfte anfüllen). Bei 170 Grad Heißluft ca. 45 Minuten backen.

Erkalteten Kuchen mit Schokolade überziehen. Nach Wunsch den Schokokokos-Bananen-Kuchen mit Schlagobers und Kokosflocken verzieren.

Mehr Rezepte auf unserer Facebook Seite.Klicken Sie hier.

Tipp
Für einen “gehaltvolleren” Schokokokos-Bananen-Kuchen können Sie auch noch 1 Stamperl Bacardi Cocos dazu geben.

(ichkoche.at)

Loading...

Write A Comment