Schritt 1
Zutaten lt. Rezept bereitstellen:

  • 1 EL Kakao
  • 1 EL Kokosfett
  • 1 EL Milch
  • 8 EL Puderzucker
  • evtl. Nüsse, Sahne, Rosinen, Zimt

Schritt 2
Kakao und Puderzucker …

Zuerst Kakao und Puderzucker vermischen.

Schritt 3
Milch zugeben:

Milch hinzufügen und alles gut mit dem Schneebesen verrühren.

Schritt 4
Das Kokosfett …

Das flüssige Fett mit der Kakaomasse verrühren und wahlweise mit Nüssen …

Sahne, Zimt oder Rosinen verfeinern – so schmeckt es noch einzigartiger!

Schritt 5
Masse auf einem Backpapier glattstreichen:

Diese Masse mit einem Löffel auf einem Stück Backpapier glattstreichen.

Schritt 6
Kühl stellen:

Nach einigen Stunden ist die Schokolade fest geworden und lässt sich in kleine Stücke brechen.

Schritt 7
Fertig zum Genießen:

Loading...

Write A Comment