Schritt 1
Zutaten bereit legen

  • 80 g Dinkelvollkornnudeln (Spaghetti)
  • etwas Meersalz
  • 65 g Möhre(n)
  • 40 g Paprikaschote(n), rot
  • 40 g Paprikaschote(n), gelb
  • ½ Knoblauchzehe(n)
  • 20 ml Olivenöl extra nativ
  • 5 g Tomatenmark
  • 100 g Pizzatomaten aus der Dose
  • 40 g Linsen, rote
  • 5 g Rohrohrzucker
  • etwas Basilikum, frisch
  • etwas Pfeffer, schwarzer
  • etwas Paprikapulver, edelsüß

Schritt 2
Spaghetti in Salzwasser kochen.

Dafür benötigt

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

Schritt 3
Das Gemüse vorbereiten

Dafür benötigt

  • Waschwasser
  • Sparschäler
  • Messer
  • Schneidbrett

Zubereitung

  • Die Möhren schälen, die Paprika waschen und von den Kernen entfernen und alles in kleine Würfel schneiden.
  • Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 4
Die Gemüsebolognese zubereiten

Dafür benötigt

  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Kochplatte

Zubereitung

  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Möhren und Paprika kurz anschwitzen.
  • Danach kommen Knoblauch, Linsen und Tomatenmark dazu und werden ebenfalls kurz angeschwitzt. Pizzatomaten dazugeben und mit Zucker würzen. Bei schwacher Hitze ca.10 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse und die Linsen gar sind.
  • Das Basilikum waschen und ein paar Blätter als Deko zur Seite legen. Den Rest fein hacken und zur Gemüsebolognese geben.
  • Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Schritt 5
Anrichten und Servieren

  • Die Spaghetti mit der Gemüsebolognese und mit den Basilikumblättern garniert anrichten.

Loading...

Write A Comment