Schritt 1
Zutaten zurechtlegen

Die Zutaten gemäß Rezept zurechtlegen.

  • 750 g Spargel
  • 6 Scheiben Schinken nach Wahl (her gekochter Schinken)
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 300 ml Sauce Hollandaise
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 1 gehäufter TL Butter

Schritt 2
Spargel schälen

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden.

Schritt 3
Spargel garen

Den Spargeltopf mit ca. 3 cm Wasser befüllen, Salz, Zucker und ein gutes Stück Butter hinzufügen und aufkochen. Nachdem das Ganze kocht, den Spargel hinzufügen und zwischen 15 und 20 Minuten kochen lassen.

Hier wurde der Spargel im Dampfgarer gegart. 

Die Sauce Hollandaise erwärmen.

Schritt 4
Toastbrot vorbereiten

Gegen Ende der Garzeit das Toastbrot toasten. Hier wurde das im Backofen mit der Grillfunktion gemacht.

Schritt 5
Anrichten

Das Toastbrot (hier 2 Scheiben je Portion) auf einen Teller legen. Den Schinken darauf geben.

Spargel darauf verteilen und die warme Sauce Hollandaise darüber geben.

Schritt 6
Servieren

Als Hauptgericht mit Kartoffeln und bei Belieben mit Ei servieren.

Guten Appetit!

Loading...

Write A Comment